Taschengeldbörse

„Gemeinnützige Taschengeldbörse“

Der Seniorenbeirat, der Jugendstadtrat der Stadt Hoyerswerda und der Nachbarschaftshilfeverein e. V. Hoyerswerda bilden das gemeinschaftliche Projekt „Gemeinnützige Taschengeldbörse“.

In dem gemeinnützigen Projekt erhalten Schülerinnen und Schüler im Alter ab 15 Jahre die Möglichkeit, älteren Menschen auf Anfrage behilflich zu sein.

Insbesondere können technische Hilfen beim Smartphone, TV und PC, aber auch Handreichungen im Haushalt angeboten werden.

Dazu möchten wir einen heißen Draht zwischen Jugend und Senioren/-innen herstellen.

Senioren/-innen können sich, wenn sie diesbezügliche Hilfe benötigen sich an das Mehrgenerationenhaus „Südtreff“ unter Tel. 03571 974142 wenden.

Schüler und Schülerinnen, die bei der „Gemeinnützigen Taschengeldbörse“ mitmachen wollen, können uns kontaktieren:

Per Post:

Jugendstadtrat

Neues Rathaus

S.- G.- Frenzel- Str. 1

02977 Hoyerswerda

Per Mail:

Jugendstadtrat@hoyerswerda-stadt.de oder

mgh.suedtreff-hoy@primacom.net

Auf Facebook

Jugendstadtrat Hoyerswerda

 

Hier euer Mitmach- Formular