Fahrradwerkstatt

 

Fahrradwerkstatt

Die Werkstatt, im Keller der A.-Einstein-Str. 47 eingerichtet, ist ein Stützpunkt und Projekt des Mehrgenerationenhauses. Unter Leitung eines Ehrenamtlichen, ausgebildeter Fahrradmechaniker, und eines Helfers können hier Schulkinder lernen, ihr Fahrrad selbst zu montieren und zu reparieren, mithin das Interesse an Mechanik und Technik zu fördern. Anleitung erhalten Kinder auch bei Umbauten ihrer Bikes für sportlichen Zwecke. Großes Augenmerk wird darauf gerichtet, die Schüler/-innen dazu anzuhalten, ihre Räder stets in verkehrsgerechtem Zustand zu halten.

Werkstattöffnungszeiten: dienstags von 15:00 bis 19:00 Uhr, Einzeltermine nach Absprache Kontakt direkt vor Ort oder Tel. 03571 974142

Nach Absprache mit dem Werkstattleiter können auch Bürger des Wohnumfeldes Selbsthilfe-Reparaturen mit der Werkstatt vereinbaren